Aktuelles

Lesung und Bilderausstellung mit Silke Bauerfeind

Lesung und Bilderausstellung mit Silke Bauerfeind „Ein Kind mit Autismus zu begleiten, ist auch eine Reise zu sich selbst“ (Silke Bauerfeind)

 

Sehr geehrte Damen und Herren,


der Regionalverband autismus Bodensee e.V. lädt herzlich ein zur

Lesung und Bilderausstellung mit Silke Bauerfeind „Ein Kind mit Autismus zu begleiten, ist auch eine Reise zu sich selbst“

am Mittwoch, 28.09.2016, Beginn 19 Uhr in der Regenbogen-Schule, Leipziger Str. 6 in Konstanz

 

Anmeldungen sind erforderlich 

Verbindliche Anmeldungen bitte (mit Namen und Anzahl der Personen, Emailadresse und ggf. Telefonnummer / Adresse) per Email

bis spätestens zum 21.09.2016 an: info-autismus-bodensee@email.de 

Sie erhalten dann in Kürze eine Anmeldebestätigung sowie eine Anfahrtsbeschreibung (PKW, ÖPNV).

Bitte beachten: Die Teilnehmerzahl und die Parkmöglichkeiten direkt an der Regenbogen-Schule sind begrenzt. Der Eintritt ist frei!


Silke Bauerfeind ist Kulturwissenschaftlerin und arbeitet als Autorin, Bloggerin und freischaffende Künstlerin.
Als Mutter eines frühkindlichen Autisten beschäftigt sie sich auch intensiv mit dem Thema Autismus. Sie ist zudem die Autorin der beliebten Anlaufstelle im Internet „Ellas Blog“.

Am 28. September kommt sie nach Konstanz und liest für uns aus ihrem aktuellen Buch „Ein Kind mit Autismus zu begleiten, ist auch eine Reise zu sich selbst“.

Für das Buch hatte sie im Vorfeld eine Elternbefragung durchgeführt und über 180 Rückläufe mit persönlichen Antworten erhalten, die sie in die Kapitel einarbeitete. So entstand ein Werk mit Erzählungen, Erfahrungen, Tipps und allgemeinen Informationen über das Autismus-Spektrum, die direkt aus dem Leben von Familien gegriffen sind.

Ein Buch mit dieser Konzeption ist bisher einzigartig und richtet sich sowohl an Eltern, die Anregungen und Verständnis finden werden, aber auch an Angehörige, an Fachleute und Menschen, die beruflich oder ehrenamtlich mit autistischen Menschen arbeiten und einen intensiven Einblick in deren Familienleben erhalten möchten und selbstverständlich an Menschen im Autismus Spektrum.

                  

Während der Lesung können gern Fragen gestellt werden. Und auch danach haben Sie die Möglichkeit, mit der Autorin ins Gespräch zu kommen.

Außerdem präsentiert Frau Bauerfeind eine Bilderausstellung mit eigenen Fotocollagen auf Leinwand und bringt ihre Bücher mit, die sie auf Wunsch gern signiert.

Die Websites von Silke Bauerfeind: www.silke-bauerfeind.com und www.ellasblog.de

Diese Einladungs-Email mit dem beigefügten Flyer im Anhang kann sehr gerne
weitergeleitet werden.

Veranstalter der Lesung ist der Regionalverband autismus Bodensee e.V. mit den beiden Selbsthilfegruppen des Vereins.

Herzliche Grüße

Michaela Mentzel

1.Vorsitzende
autismus Bodensee e.V.
Überlinger Str. 30, 78333 Stockach
Mail: info-autismus-bodensee@email.de

 

Als PDF